Schwangerschaftstagebuch – Diese 10 Tagebücher für Schwangere sind wunderschön

Schwangerschaftstagebuch – Diese 10 Tagebücher für Schwangere sind wunderschön

14. Dezember 2018 0 Von Julia

Ein Schwangerschaftstagebuch zu führen war für mich eine Herzensangelegenheit. Ich wollte unbedingt alles festhalten, jede Kleinigkeit aufschreiben und bloß nichts vergessen. Zuerst hatte ich überlegt, ob ich ein digitales Schwangerschaftstagebuch führen soll, ich entschied mich dann aber für die Variante aus Papier. Ich fand den Gedanken einfach schön, unserem Sohn später dieses Tagebuch für Schwangere zu übergeben. Wenngleich ich auch heute glaube, dass er da vielleicht nicht so arg drüber freuen wird 🙂

Welches Schwangerschaftstagebuch ist das richtige für Dich?

1. Schwangerschaftstagebuch: Anne Geddes*

Dieses wunderschöne Schwangerschaftstagebuch von Anne Geddes hilft Dir, die aufregenden Wochen schriftlich festzuhalten. Das Buch ist nach Schwangerschaftswochen aufgeteilt und bietet Dir zudem viele wichtige Informationen zu Deiner aktuellen SSW und zur Entwicklung Deines Babys. Zudem erfährst Du genau, worauf Du jetzt achten musst. Anne Geddes ist eine internationale und preisgekrönte Fotografin die es geschafft hat, dieses Tagebuch für Schwangere in einer wunderschönes Werk zu verwandeln. Viel Platz für Gedanken, Notizen, Bilder und Ultraschallbilder.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • Verlag: arsEdition (12. August 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 4014489109488
  • ASIN: B00VV58PXM
  • Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 1,5 x 20,5 cm

Hier geht’s zum Produkt: Schwangerschaftstagebuch: Anne Geddes*

2. Odernichtoderdoch: Das Tagebuch für Schwangere*

Im Schwangerschaftstagebuch von „Odernichtoderdoch“ kannst Du alle wichtigen Momente Deiner Schwangerschaft festhalten. Das Tagebuch begleitet Dich durch alle Höhen und Tiefen, die man auf dem Weg zum Mamasein durchläuft. Du kannst alle Deine wertvollen Erinnerungen aufschreiben und für die Ewigkeit konservieren. Neben den „harten Fakten“ wie Gewicht, Bauchumfang und Gelüsten, kannst Du auch alle Deine Gefühle dokumentieren. Und davon hat man in der Schwangerschaft so Einige 🙂 Und weil man auch mal gerne unter Schwangerschaftsdemenz leidet, bietet Dir das Schwangerschaftstagebuch von „Odernichtoderdoch“ Platz für To-Do-Listen und Notizen. Und auch nach der Geburt begleitet Dich dieses Tagebuch für Schwangere noch, denn Du findest auch Platz für Kinderlieder und Deinen ganz persönlichen Geburtsbericht. Solltest Du also irgendwann, in den nächsten Jahren nach der Geburt, mal ein paar ungestörte Minuten haben ;-), kannst Du Deine ganze Schwangerschaft noch einmal erleben. Ein tolles Buch!

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: k. A.
  • Verlag: k. A.
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: k. A.
  • ASIN: B07G9GHMMC
  • Größe und/oder Gewicht:24,2 x 17,6 x 2 cm

Hier geht’s zum Produkt: Odernichtoderdoch: Das Tagebuch für Schwangere*

3. Mein Schwangerschaftstagebuch: Ein kleines Wunder wächst heran*

Das Schwangerschaftstagebuch vom Groh Kreativteam ist auf 144 Seiten wirklich etwas ganz Besonderes. Ganz im angesagten Bullet-Journal-Style ist es auch was fürs Auge. Ich war sofort verliebt in das DIN-A4 Tagebuch für Schwangere. Da schreibt man wirklich gerne seine Gefühle, Emotionen und auch Ängste auf. Von allem hat man in der Schwangerschaft ja genug 😀 Im Erinnerungsbuch an die Schwangerschaft hast Du ausreichend Platz für alles, was wichtig ist: persönliche Eintragungen, Ultraschallbilder und Fotos. Natürlich findest Du darin auch alle nötigen Informationen über Deine aktuelle Schwangerschaftswoche und über den Entwicklungstand Deines Kindes. Auch bei der Namenssuche ist das Groh Kreativteam behilflich. Und weil man ja auch beim Listenschreiben Hilfe braucht, bietet das Schwangerschaftstagebjuch auch eine praktische Hilfe für das Packen der Krankenhaustasche. Ein echter Pluspunkt: das Papier ist FSC-zertifiziert, also gut für die Umwelt. Zudem lässt es sich super mit dem Füller beschreiben, die Buchstaben verlaufen nicht. Und weil das alles noch nicht genug ist, findest Du auch wunderschöne Zitate zu Deiner Schwangerschaft.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: Groh Verlag (17. September 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 4036442005972
  • ASIN: B07BZBYZXB
  • Größe und/oder Gewicht: 14,5 x 1,4 x 21,5 cm

Hier geht’s zum Produkt: Mein Schwangerschaftstagebuch: Ein kleines Wunder wächst heran*

4. So schön schwanger. Mein Schwangerschafts-Tagebuch*

Silke Schmidt, Illustratorin von diesem wirklich coolen Schwangerschaftstagebuch, hat es geschafft, einen Platz für alle wertvollen Erinnerungen zu schaffen. Du hast genügend Platz um alle persönlichen Erinnerungen festzuhalten: Deine seltsamsten Gelüste, Deine größten Ängste und Deine schönsten Hoffnungen. All das kannst Du in diesem Tagebuch für Schwangere festhalten. Silke Schmidt hat auch daran gedacht Platz zu schaffen für die Namenssuche, Gefühlsschwankungen, die Lieblingsmusik Deines Babys im Bauch und vieles mehr. Natürlich kannst Du ach alle Ultraschallbilder einkleben und hast Platz für weitere Fotos. Was ich persönlich hier sehr charmant finde: die Bilder sind witzig gemacht, mal was anderes 🙂

Produktinformation

  • Tageskalender: 88 Seiten
  • Verlag: Kunstmann, A; Auflage: 6 (1. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3888975972
  • ISBN-13: 978-3888975974
  • Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 2 x 23,8 cm

Hier geht’s zum Produkt: So schön schwanger. Mein Schwangerschafts-Tagebuch*

5. mintkind: Das Schwangerschaftstagebuch Hardcover*

Mein persönlicher Favorit: das Schwangerschaftstagebuch von mintkind. Ich habe einige Sachen von mintkind und liebe sie! Wer die Marke kennt, der weiß, dass es sich hier um ein sehr liebevoll gestaltetes Tagebuch für Schwangere handelt. Auf 160 Seiten hast Du viel Platz für alles, was Du aufschreiben möchtest: wirre Gefühle, schräge Essensgelüste, Ängste, Sorgen und Nöte. Da staut sich ja oft einiges an 🙂 Das DIN-A5 Hardcover-Buch bietet Dir zudem Platz für Deine Ultraschallbilder und weitere Fotos, die Du während Deiner Schwangerschaft gemacht hast. Ich finde das Schwangerschaftstagebuch von mintkind ist ein Must-Have 🙂

Hier geht’s zum Produkt: mintkind: Das Schwangerschaftstagebuch Hardcover*

6. Jetzt wird’s rund!: Mein Schwangerschafts-Tagebuch*

Wer gerne etwas kreativer ist, der ist mit dem Schwangerschaftstagebuch von der Illustratorin Susanne Schiefelbein gut beraten. Viele Bilder, teilweise zum Ausmalen, Nachmalen und Reinschreiben machen dieses Tagebuch für Schwangere sehr süß. Auf 128 hast Du viel Platz, für alles, was wichtig ist: Bauchumfang, Schlaf- und Essgewohnheiten, Gefühle, Sorgen und Ängste. Sehr praktisch: es gibt ein Gummiband und einen Stifthalter, so kannst Du jederzeit Deine Gedanken aufschreiben und nichts fällt raus. Das Tagebuch wirkt zwar insgesamt etwas kindlich, aber ich finde es trotzdem ziemlich süß.

Produktinformation

  • Tageskalender: 128 Seiten
  • Verlag: Coppenrath; Auflage: 1 (9. März 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 4050003927015
  • ASIN: B019BWT8RS
  • Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 1,7 x 19,8 cm

Hier geht’s zum Produkt: Jetzt wird’s rund!: Mein Schwangerschafts-Tagebuch*

7. Ich werde Mama!: Mein Schwangerschaftstagebuch*

Der Coppenrath Verlag hat auf 128 Seiten ein wundervolles Tagebuch für Schwangere gemacht. Ebenfalls im trendy Bullet-Journal-Style und mit Candy-Colors trifft es nicht nur optisch den Zahn der Zeit, sondern bietet auch genügend Platz, für alles, was wichtig ist. Gespickt mit wichtigen Informationen über alle 40 Schwangerschaftswochen enthält es außerdem wichtige Tipps zu Ernährung, Sport und Beauty. Natürlich findest Du auch hier alles über den Entwicklungsstand Deines Babys, hast Platz für Fotos und Ultraschallbilder. Ich finde das Schwangerschaftstagebuch wirklich gelungen und kann es Dir wärmstens empfehlen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Coppenrath; Auflage: 1 (5. September 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 4050003947570
  • ASIN: B07CXDB7BH
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 1,7 x 20,8 cm

Hier geht’s zum Produkt: Ich werde Mama!: Mein Schwangerschaftstagebuch

8. myNOTES Oh Baby!: Mein Tagebuch für die Schwangerschaft*

Das 128-seitige Schwangerschaftstagebuch von Marielle Enders ist ein echtes Herzstück mit Hardcover. Die Düsseldorferin, die visuelle Kommunikation studierte, hat ein kleines Kunstwerk geschaffen. Nicht verwunderlich, dass einige ihrer Arbeiten unter anderem vom Art Directors Club, red dot und Type Directors Club New York ausgezeichnet wurden. Damit Du den Zauber und die Vorfreunde in der Schwangerschaft festhalten kannst, bietet Dir dieses Tagebuch für die Schwangerschaft genügend Platz. Klebe Ultraschallbilder und Babybauchfotos ein, notiere Dir, wie gut oder auch schlecht Du schlafen kannst. Und halte fest, wie es Dir geht. Neben viel Platz für Notizen findest Du in diesem Erinnerungsbuch für Schwangere auch tolle Anregungen für Listen, zum Beispiel für Babynamen. Weitere Pluspunkte: ein Leseband, FSC-Papiert, moderne und liebevolle Gestaltung, hochwertiges Papier, kein Verlaufen von Tinte.

Produktinformation

  • Unbekannter Einband
  • Verlag: arsEdition (13. März 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B07KLRS893
  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 1,8 x 21,5 cm

Hier geht’s zum Produkt: myNOTES Oh Baby!: Mein Tagebuch für die Schwangerschaft*

9. Mein Schwangerschaftstagebuch – Erinnerungsalbum für werdende Mütter*

Das Schwangerschaftstagebuch von „Maan Amsterdam“ hat nicht nur ein echt moderndes Design, es kommt auch mit einem super-tollen Extra: Du musst nicht selbst überlegen, was Du schreiben sollst, Du kannst einfach die Fragen im Buch beantworten. Zum Beispiel, wie Du Dich fühlst, wie die Untersuchungen waren und vieles mehr. Zudem bekommst Du wertvolle Tipps einer Hebamme und praktische Tipps (zB zum Einrichten des Kinderzimmers). Natürlich hast Du trotzdem Platz für eigene Notizen, Fotos und Ultraschallbilder. Sogar die Geburtskarte kannst Du einkleben. Und was ich ganz toll an diesem Tagebuch für Schwangere finde: etwas weiter hinten findest Du Checklisten und noch mehr Platz für wichtige Daten. Rundum ein gelungenes Buch. Das feste 200-Gramm-Papier sorgt für eine super Haptik und harmoniert mit fast jedem Stift. Die zarten Pastelltöne sind zudem auch gerade total angesagt, ich bin ihnen ja total verfallen 🙂 Schöne Sprüche und süße Illustrationen runden das Schwangerschaftsjournal ab. Weiterer Pluspunkt: das Design ist geschlechtsneutral.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Maan Amsterdam (23. November 2018)
  • ISBN-10: 9082693046
  • ISBN-13: 978-9082693041
  • Verpackungsabmessungen: 21,8 x 21,6 x 1,8 cm

Hier geht’s zum Produkt: Mein Schwangerschaftstagebuch – Erinnerungsalbum für werdende Mütter*

10. Mein Tagebuch für die Schwangerschaft*

Zuletzt noch ein Schwangerschaftstagebuch vom GU-Verlag. Als werdende Mama kannst Du Deine Gedanken aufschreiben und Woche für Woche festhalten, was mit Dir und Deinem Körper spannendes passiert. Auch Sorgen, Ängste, Nöte und Hoffnungen finden hier genügend Platz. Für jede der 40 Schwangerschaftswochen gibt eine schön gestaltete Doppelseite. Ich finde dieses Schwangerschaftsjournal ganz hübsch, wenngleich mir auch ein bisschen der moderne Touch fehlt. Aber die Illustrationen sind wirklich süße und es macht Spaß darin seine Gedanken festzuhalten

Hier geht’s zum Produkt: Mein Tagebuch für die Schwangerschaft*


*Amazon-Affiliate-Link